Sangria im Test: Die besten fertigen Sangrias aus Spanien

Sangria Test
Sangria Test

Sangria ist ein beliebtes spanisches Erfrischungsgetränk, das aus Rotwein, Fruchtsaft, Zucker und Gewürzen besteht. Es gibt viele verschiedene Rezepte und Varianten von Sangria, die je nach Region und Geschmack variieren können. Sangria ist ideal für Sommerpartys, Grillabende oder einfach zum Genießen an einem warmen Tag.

Aber wie findet man die beste Sangria? Muss man sie selbst zubereiten oder kann man sie fertig kaufen? Und worauf sollte man bei der Auswahl einer guten Sangria achten?

Der Weinsnob hat verschiedene fertige Sangrias getestet und sich dabei auf die folgenden Kriterien konzentriert:

Um eine gute Sangria zu genießen, braucht man einen angenehmen spanischen Wein als Basis. Für eine rote Sangria eignen sich Weine wie Tempranillo oder Garnacha, für eine weiße Sangria Weine wie Sauvignon Blanc oder Chardonnay. Die Früchte sollten frisch, natürlich und passend zum Wein ausgewählt werden. Für eine rote Sangria kann man Orangen, Zitronen, Äpfel oder Pfirsiche verwenden, für eine weiße Sangria Trauben, Ananas oder Melone. Die Sangria sollte eine harmonische Balance zwischen Süße und Säure haben. Zu viel oder zu wenig Zucker kann den Geschmack beeinträchtigen oder Kopfschmerzen verursachen. Der optimale Zuckergehalt liegt zwischen 80 und 120 Gramm pro Liter. Der Alkoholgehalt sollte ebenfalls moderat sein. Zu viel oder zu wenig Alkohol kann die Fruchtigkeit überdecken oder die Sangria fad machen. Der ideale Alkoholgehalt liegt zwischen 7 und 13 Prozent.

Die besten fertigen Sangrias im Test

Wenn Sie den besten Sangria kaufen wollen, müssen Sie auf einige Faktoren achten. Um Ihnen die Auswahl einer guten fertigen Sangria zu erleichtern, hat der Weinsnob einige der besten Produkte auf dem Markt getestet und verglichen.

Dabei wurden folgende Kriterien berücksichtigt:

  1. Der Geschmack: Wie fruchtig, süß, sauer oder würzig ist die Sangria? Wie gut harmonieren die Zutaten miteinander? Wie ist das Mundgefühl und der Abgang?
  2. Die Qualität: Wie hochwertig sind der Wein, die Früchte und die Gewürze? Sind sie natürlich oder künstlich? Enthalten sie Konservierungsstoffe oder Farbstoffe?
  3. Das Preis-Leistungs-Verhältnis: Wie viel kostet die Sangria pro Liter? Ist sie ihr Geld wert oder zu teuer?

Hier sind unsere Top 3 der besten fertigen Sangrias:

La Dama DELUXE

La Dama DELUXE ist eine Premium-Sangria aus spanischem Tempranillo-Rotwein und natürlichen mediterranen Fruchtsaftextrakten. Sie hat einen Alkoholgehalt von 13 % und ist 100 % natürlich, ohne Konservierungsstoffe und Farbstoffe. Die Sangria hat ein intensives Kirschrot – und ein fruchtiges Aroma. Sie schmeckt lieblich, vollmundig und frisch, mit einem an Likör erinnernden Hauch. Sie ist ideal als Aperitif oder zu Tapas, Grillgerichten oder als Digestif geeignet.

Sangria Lolea

Sangria Lolea ist eine handgemachte Sangria aus hochwertigem Wein, natürlichen Früchten und Gewürzen. Sie hat einen Alkoholgehalt von 7 % und ist in verschiedenen Sorten erhältlich: rot, weiß, rosé oder alkoholfrei. Sie hat eine leuchtende Farbe und ein frisches und fruchtiges Aroma. Sie schmeckt süß-säuerlich, spritzig und aromatisch, mit einer angenehmen Süße. Sie ist perfekt für gesellige Anlässe oder als Geschenk geeignet.

Don Simon

Don Simon ist eine klassische Sangria aus spanischem Rotwein, Orangen-, Zitronen- und Pfirsichsaft. Sie hat einen Alkoholgehalt von 7 % und ist ohne Konservierungsstoffe oder Farbstoffe hergestellt. Die Don Simon hat eine dunkle Farbe und ein süß-säuerliches Aroma. Sie schmeckt erfrischend und leicht, mit einem fruchtigen Geschmack. Die Sangria ist günstig und gut verfügbar.

Fazit: Sangria ist ein köstliches und erfrischendes Getränk aus Spanien, das man selbst machen oder fertig kaufen kann. Es gibt viele verschiedene Sorten von fertiger Sangria auf dem Markt, die unterschiedliche Geschmacksrichtungen bieten. Der Weinsnob hat drei der besten fertigen Sangrias vorgestellt: La Dama DELUXE, eine Premium-Sangria aus spanischem Tempranillo-Rotwein und natürlichen Fruchtsaftextrakten; Sangria Lolea, eine handgemachte Sangria aus hochwertigem Wein, natürlichen Früchten und Gewürzen; und Don Simon, eine klassische Sangria aus spanischem Rotwein, Orangen-, Zitronen- und Pfirsichsaft.

Bewerte den Beitrag

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.7 / 5. Anzahl Bewertungen: 37

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.